Wiener Doubles-Meisterschaft 2018

Die Wiener Doubles-Meisterschaft wir am 20.10.2017 am Wiener Prater Disc Golf Parcours stattfinden. 2 Spieler bilden ein Team und versuchen gemeinsam mit so wenigen Würfen wie möglich den Parcour zu beenden.

Hierbei werden 2 Varianten gespielt:

  • Runde 1: Best Shot Modus
    Beide Spieler werfen nacheinander vom Tee ab. Das Team entscheidet dann welche Lage sie bevorzugen. Von der ausgewählten Lage werfen wieder beide Spieler nacheinander ab und suchen sich im Anschluss wieder die ihnen besser erscheinende Lage aus. So geht das weiter bis die Bahn mit einem erfolgreichen Putt beendet wird.
  • Runde 2: Alternate Shot Modus
    Beim Alternate Shot Modus werfen beide Spieler abwechslend.
    Beispiel: Spieler A wirft vom Tee ab, danach wirft Spieler B von der neuen Lage ab und so weiter. Bei der nächsten Bahn wirft dann Spieler B vom Tee ab, ganz unabhängig davon wer von den beiden Spielern die vorherige Bahn beendet hat.

So werden die besten Teams ermittelt. Gespielt wird soll in den Kategorien MPO, FPO, MJ sofern in den jeweiligen Kategorien mindestens 3 Teams an den Start gehen. Die Höhe des Startgeldes steht noch nicht fest, allerdings werden wir versuchen diese so gering wie möglich zu halten damit es auch für Anfänger interessant ist. Des Weiteren können sich gerne auch Einzelspieler anmelden. Diese werden dann mit anderen Einzelspielern zu einem Team zusammengefasst!

Turnier HQ wird wieder (wie schon bei der Landesmeisterschaft) beim Tennistreff Oswald sein.