10 Millionen US-Dollar Vertrag!

Paul McBeth unterzeichnet mit Discraft eine 10-jährige Vertragsverlängerung über 10 Millionen US-Dollar. Ein weiterer Meilenstein für unseren Sport!

Paul McBeth hat mit Discraft bis 2031 eine 10-jährige Vertragsverlängerung über 10 Millionen US-Dollar unterzeichnet, teilte das Unternehmen in einem am Mittwoch auf YouTube veröffentlichten Video mit. In einem seltenen Schritt in der Discgolfbranche gab Discraft direkt die Größe des Vertrags bekannt, der mit Abstand der größte in der Geschichte des Sports ist.

„It’s one mountain conquered and many, many more to get“, sagte McBeth gegenüber Ultiworld Disc Golf.

McBeths ursprünglicher Vertrag, der vor der Saison 2019 unterzeichnet wurde – vier Jahre, 250.000 USD pro Jahr mit Lizenzgebühren für McBeth-Produktlinien und den Verkauf von Signatur-Discs – war ein sofortiger Erfolg. „Meine Erwartungen wurden in drei Monaten weit übertroffen“, sagte Bob Julio, Manager des Discraft-Teams.

Hier geht´s zum gesamten Beitrag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s